06.04.2021 – Magstadt

Harald Heinz neuer Geschäftsführer bei HESS

Gauselmann-Tochterunternehmen verstärkt Geschäftsführung

Harald Heinz ist seit dem 9. Februar 2021 Geschäftsführer bei der HESS Cash Systems GmbH, einem Tochterunternehmen der familiengeführten, ostwestfälischen Gauselmann Gruppe. In seiner neuen Rolle verantwortet der Diplom-Informatiker den internationalen Vertrieb und Service sowie die Bereiche Produktmanagement, Software- und Hardwareentwicklung. Er bringt dafür die Expertise aus über 20 Jahren Führungsverantwortung in Vertrieb und Service in börsen- und nicht-börsennotierten Konzernen mit.

In den vergangenen vier Jahren gestaltete der 52-Jährige bereits erfolgreich den internationalen Vertrieb bei der HESS Cash Systems und schuf darüber hinaus wichtige Voraussetzungen, um die Lösungen des Unternehmens in den kommenden Jahren weltweit zu positionieren.

Dominik Seel ist als CEO und Vorsitzender der Geschäftsführung weiterhin für den nationalen Vertrieb und Service, für Marketing und Öffentlichkeitsarbeit, den Geschäftsbereich Operations sowie für die Bereiche Einkauf, Finanzen, Controlling, Auftragsabwicklung, Personal und Verwaltung verantwortlich.

Gemeinsam stellen beide Geschäftsführer die strategische Ausrichtung und erfolgreiche Weiterentwicklung der Unternehmensgruppe sicher. Hierzu gehört auch die Führung der Tochtergesellschaften HESS Schweiz AG in Bern und HESS Austria GmbH in Gratkorn – Dominik Seel mit Schwerpunkt auf kaufmännischen Themen sowie in der Schweiz als Verwaltungsratsvorsitzender und Harald Heinz mit Schwerpunkt auf vertrieblichen Themen.

„Mein Ziel ist es, unsere Kundinnen und Kunden mit Lösungen und Dienstleistungen ‚Made in Germany‘ zu begeistern. Sowohl die gezielte Vermarktung bestehender Lösungen in Wachstumsmärkten als auch die Schaffung neuer Lösungen und Bedarfe, die uns die Digitalisierung bietet, spielt hierbei eine zentrale Rolle. Ich freue mich darauf, die HESS Cash Systems weiterhinzu unterstützen und gemeinsam mit Dominik Seel ein starkes Führungs-Duo für die HESS Gruppe zu bilden“, so Harald Heinz.

„Mit Herrn Heinz haben wir eine erfolgreiche Führungskraft aus den eigenen Reihen für diese Verantwortung gewinnen können. Er hat in den vergangenen Jahren bewiesen, dass er Chancen am Markt für HESS zielsicher ergreift, um daraus profitables Wachstum zu generieren“, erklärt Lars Felderhoff, Vorstand Finanzen der Gauselmann Gruppe.

Die HESS Gruppe ist Marktführer und Spezialist für geldverarbeitende Systemlösungen rundum Cash-Handling und Zahlungssysteme für Banken, öffentliche Einrichtungen und Handelsunternehmen. Das Geschäft mit Produkten und Softwarelösungen bietet großes Potenzial, um in den bestehenden Märkten weiter zu wachsen und den erfolgreichen Einstieg im OEM-Geschäft gemeinsam mit den ATM-Herstellern weiter auszubauen.

Gauselmann-Tochterunternehmen verstärkt Geschäftsführung

Dominik Seel und Harald Heinz (r.) bilden die Geschäftsführung der HESS Cash Systems.

Download (5,3 MB)