01.12.2020 – Espelkamp/Berlin.

Daniela Drose feiert 30-jährige Betriebszugehörigkeit

Die Gauselmann Gruppe gratuliert zum Arbeitsjubiläum.

Vor 30 Jahren startete Daniela Drose am 1. Dezember 1990 ihre Beschäftigung beim Tochterunternehmen Spielothek Automaten-Freizeit-Center Gauselmann GmbH & Co. KG. Sie begann ihre Beschäftigung als Servicekraft in der Spielstätte Berlin 1.

Anfang 2001 wurde sie dann zur Teamleitung dieser Filiale ernannt. In dieser Funktion war sie mehr als acht Jahre tätig, ehe sie 2009 zur Filialleitung der Filiale Berlin 5 ernannt wurde. Diese Spielstätte leitete sie drei Jahre und wechselte dann 2012 in die Filiale Berlin 10. Dort ist sie bis heute als Filialleitung tätig. „Eine Filialleitung ist immer nur so gut wie ihr Team und deshalb möchte ich mich auch besonders bei meinem Team dafür bedanken, dass sie mich immer unterstützen und mir ihr Vertrauen entgegenbringen. Gerade in dieser schwierigen Zeit – mit all der Ungewissheit – ist es toll, wenn alle zusammenhalten“, sagt die 48-Jährige.

Daniela Drose ist verheiratet und hat eine Tochter. Ihre Freizeit verbringt sie gerne mit ihrer Familie und ihrem Hund oder einem guten Buch.

Unternehmerfamilie, Vorstand und Geschäftsleitung der Gauselmann gratulieren zum Arbeitsjubiläum und bedanken sich für die gute Zusammenarbeit.