30.10.2020 – Espelkamp/Petershagen

Gauselmann Gruppe spendet Kicker für TuS Wasserstraße

Kickerspende TuS

Gesellige Stunden im Sportlerheim des TuS Wasserstraße – das ist die Idee hinter dem neuen Kicker, der nun von der Gauselmann Gruppe an den Petershäger Sportverein übergeben wurde. Egal ob Jung oder Alt, die neue Attraktion im Vereinshaus sorgt für jede Menge Spaß.

„Während der vergangenen Heimspiele wurde der Kicker in den Pausen schon fleißig genutzt. Das Angebot kommt super an und sorgt für Abwechslung bei den Kindern und Jugendlichen – aber auch bei den Erwachsenen. Im Namen des Vereins bedanken wir uns herzlich bei der Gauselmann Gruppe für die Spende“, sagt Daniel Helmerking, 1.Vorsitzender des TuS Wasserstraße. Mit weit mehr als 600 Vereinsmitgliedern gehört der TuS Wasserstraße zu den größten Vereinen der Stadt Petershagen. Der Sportverein bietet mehr als zehn verschiedene Sportarten an. Auch an Unterstützung mangelt es dem TuS nicht – über 20 Trainer und Übungsleiter sowie zahlreiche ehrenamtliche Helfer sind Teil des Vereinsalltags.

„Die Vereine der Region liegen uns schon immer am Herzen, daher ist es uns als Gauselmann Gruppe eine Freude, den TuS Wasserstraße zu unterstützen. Wir konnten dem Petershagener Verein bereits vor einiger Zeit Trikots zur Verfügung stellen“, erklärt Mario Hoffmeister, Leiter des Zentralbereichs Kommunikation.

„Neben dem Fußball, Volleyball sowie Kinder- und Jugendsport ist der Kicker eine hervorragende Möglichkeit, um vor oder nach dem Training noch ein wenig mit den anderen Mitgliedern zusammenzukommen“, sagt Michael Faymann, Vereinsmitglied und Sachbearbeiter für Versorgung und Technik bei MERKUR Casino, abschließend.

Schuss und Tor

Der 1.Vorsitzende, Daniel Helmerking, und die Kinder haben beim Spielen am neuen Kicker sichtlich Spaß

Download (994,0 kB)