01.10.2020 – Espelkamp/Rahden

Seit 25 Jahren eine „Spielemacherin“

Die Gauselmann Gruppe gratuliert Claudia Hecke zum silbernen Dienstjubiläum

Claudia Hecke aus Rahden ist seit 25 Jahren bei der ostwestfälischen Gauselmann Gruppe beschäftigt. Am 1. Oktober 1995 startete die gelernte Werbekauffrau ihre Karriere als Mitarbeiterin für Marketing- und PR-Projekte bei der heutigen Merkur Casino GmbH, einem Tochterunternehmen der ostwestfälischen Gauselmann Gruppe.

1999 wechselte die gebürtige Hannoveranerin in den Zentralbereich Kommunikation der Gauselmann AG. Hier organisierte und betreute sie anfangs Firmenevents und Filialeröffnungen in Deutschland sowie dem europäischen Ausland und war zudem als verantwortliche Redakteurin für das Mitarbeiterjournal, interne Newsletter und das Kundenmagazin zuständig. Ab 2009 engagierte sich Claudia Hecke als PR-Managerin vor allem für die Bereiche Ausbildung/Personal, adp-Vertrieb und Großhandel, Deutsches Automatenmuseum und Schloss Benkhausen. Auch zahlreiche Unternehmensbroschüren und Foto-Dokumentationen wurden von ihr federführend realisiert.

Seit dem 1. April 2020 arbeitet Claudia Hecke bei der Merkur Spielbanken Sachsen-Anhalt GmbH & Co. KG im Geschäftsbereich Spielbetriebe der Gauselmann Gruppe. Der Aufgabenschwerpunkt der heute 56-Jährigen liegt in der Social-Media-Kommunikation für die einzelnen Spielbanken-Standorte sowie der projektbezogenen Mitarbeit im vielseitigen operativen Tagesgeschäft der Spielbanken-Geschäftsleitung.

"Langweilig waren die 25 Jahre definitiv nicht", resümiert Claudia Hecke. "Doch es sind vor allem die unzähligen 'Magic Moments', die ich im Austausch mit tollen Kolleginnen und Kollegen erlebt habe, die die Mitarbeit in dieser Unternehmensgruppe zu einem echten Vergnügen machen."

Unternehmerfamilie, Vorstand und Geschäftsleitung der Gauselmann AG gratulieren zum Arbeitsjubiläum und bedanken sich für die gute Zusammenarbeit.

Seit 25 Jahren eine „Spielemacherin“

Jubilarin Claudia Hecke (Foto: Oliver Krato)

Download (2,0 MB)