Von der Springerin zur Disponentin

Helena Pauls aus Rahden feiert 25-jähriges Jubiläum bei der Gauselmann Gruppe

Vor 25 Jahren, am 10. März 1986, begann Helena Pauls aus Rahden Tonnenheide ihre Tätigkeit bei der Gauselmann Gruppe. Die Jubilarin startete im Produktionswerk der adp Gauselmann GmbH in Lübbecke zunächst in der Abteilung Türenbau, später arbeitete sie als Springerin in der Produktion. Seit dem 1. Januar 1991 ist Helena Pauls Disponentin in der Abteilung Arbeitsvorbereitung/Einkauf. Hier ist ihr wichtigstes berufliches Ziel die pünktliche Materialversorgung der Produktion. Zudem ist die Jubilarin für die bedarfsgerechte Abwicklung aller Dispositions- und Beschaffungsaktivitäten ihrer Warengruppen zuständig.

Helena Pauls ist ledig und hat eine Tochter. In ihrer Freizeit sind der heute 48-Jährigen gemeinsame Aktivitäten mit ihrer Tochter und ihren zwei Hunden Bella und Shorty besonders wichtig. Zudem findet sie beim Lesen und Fotografieren einen Ausgleich zum Beruf.

Die Unternehmerfamilie, der Vorstand der Gauselmann AG und die Geschäftsleitung gratulieren Helena Pauls sehr herzlich zu ihrem Arbeitsjubiläum und bedanken sich auf diesem Wege für das gezeigte Engagement und die Treue zum Unternehmen. Vorgesetzte sowie alle Kolleginnen und Kollegen und darüber hinaus der für das Produktionswerk Lübbecke zuständige Betriebsrat schließen sich diesen Glückwünschen an.

 
 
© Gauselmann AG 2014