Seit 25 Jahren eine Spielemacherin

Karin Meyer aus Rahden feiert Arbeitsjubiläum bei der Gauselmann Gruppe

Seit dem 12. November 1986 ist Karin Meyer aus Rahden im Produktionswerk der adp Gauselmann GmbH in Lübbecke beschäftigt. Die heute 47-Jährige startete zunächst als Raumpflegerin, bevor sie 1993 als Produktionshelferin in der Abteilung „Vormontage Maschinen“ angestellt wurde.

Der Schwerpunkt ihrer Arbeit besteht darin, Baugruppen zu montieren und zu testen sowie Sichtkontrollen an Materialien durchzuführen. „Meine Kolleginnen und Kollegen sind sehr nett und die Arbeit macht mir sehr viel Spaß“, so Karin Meyer.

Einen Ausgleich zum Berufsleben findet die Jubilarin beim Lesen, Spazieren gehen, Reisen und Kinobesuchen.

Die Unternehmerfamilie, der Vorstand der Gauselmann AG und die Geschäftsleitung gratulieren Karin Meyer sehr herzlich zu ihrem Arbeitsjubiläum und bedanken sich auf diesem Wege für das gezeigte Engagement und die Treue zum Unternehmen. Vorgesetzte sowie alle Kolleginnen und Kollegen und darüber hinaus der für das Produktionswerk Lübbecke zuständige Betriebsrat schließen sich diesen Glückwünschen an.

 
 
© Gauselmann AG 2014