17.11.2017 – Espelkamp

Mit Weiterbildung zum vollwertigen IHK-Berufsabschluss

Externenpruefung_Start _Nov-2017

CASINO MERKUR-SPIELOTHEK startet Kursus für angehende Automatenfachmänner- und frauen

Bei CASINO MERKUR-SPIELOTHEK, ein Tochterunternehmen der familiengeführten, ostwestfälischen Gauselmann Gruppe aus Espelkamp, hat ein neuer Kursus zur so genannten Externenprüfung begonnen. Dabei werden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von CASINO MERKUR-SPIELOTHEK aus ganz Deutschland nebenberuflich auf die Abschlussprüfung vor der IHK zum/zur Automatenfachmann/-frau vorbereitet. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer wurden jetzt auf dem Schloss Benkhausen, dem Schulungszentrum der Gauselmann Gruppe, zum Start der anderthalbjährigen Fortbildung begrüßt.

„Für den Erfolg des Unternehmens sind geschulte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die über eine hohe Fachkompetenz sowie branchenspezifische Kenntnisse verfügen, sehr wichtig. Der Kursus zur Externenprüfung ist auf Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zugeschnitten, die bereits mehrere Jahre bei CASINO MERKUR-SPIELOTHEK arbeiten, aber ursprünglich einen anderen Beruf erlernt haben“, erklärt Tobias Volkmann, Leiter Personalentwicklung bei CASINO MERKUR-SPIELOTHEK. Das Unternehmen bietet die Externenprüfung gemeinsam mit der TÜV Rheinland Akademie und der Agentur für Arbeit als Förderer an.

Die Kurse setzen sich aus gemeinsamen Schulungswochen, vorwiegend auf dem Schloss Benkhausen, und Praxisphasen in den jeweiligen CASINO MERKUR-SPIELOTHEK-Filialen zusammen. „Zu den Inhalten zählen neben den Grundlagen der Automatenwirtschaft auch Kenntnisse aus den Bereichen Marketing, Kundenbetreuung, Produktpräsentation, Wartung und Elek-trotechnik“, erklärt Christine Utech, Schulungsleiterin innerbetriebliche Fortbildung bei CASINO MERKUR-SPIELOTHEK. Sie wird die Teilnehmerinnen und Teilnehmer gemeinsam mit Kolleginnen und Kollegen verschiedener Fachbereiche unterrichten. Hinzu kommen externe Dozenten der TÜV Rheinland Akademie.

Um den Abschluss Automatenfachmann/-frau zu erwerben, müssen die diesjährigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen Teil der Abschlussprüfung im November 2018 sowie einen weiteren Teil im Sommer 2019 erfolgreich absolvieren. „Wir bieten die Kurse zur Externenprüfung bereits seit mehreren Jahren an und die Resonanz der Absolventinnen und Absolventen ist durchweg positiv. Durch den Abschluss erlangen sie nicht nur wertvolles Fachwissen, sondern auch einen IHK-zertifizierten Berufsabschluss, der ihnen weitere Türen in ihrer beruflichen Laufbahn öffnen kann“, resümiert Christine Utech.

Mit Weiterbildung zum vollwertigen IHK-Berufsabschluss

Christine Utech, Schulungsleiterin innerbetriebliche Fortbildung bei CASINO MERKUR-SPIELOTHEK (hinten l.), sowie Manuela Sdunek, Bil-dungskoordinatorin und Qualitätsbeauftragte der TÜV Rheinland Akademie Niederlassung Rhein/Ruhr (l.), und Elke Schröter, Arbeitspädagogin und Kundenbetreuerin Arbeitsmarktdienstleistungen der TÜV Rheinland Akade-mie Niederlassung Rhein Ruhr (r.) begrüßten die neuen Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Kurses zur Externenprüfung auf dem Schloss Benkhausen.

Download (1,7 MB)